voigt-isoliertechnik

Produkte

Impressum Sitemap

Innendämmung im Spritztechnik Verfahren mit Renocell

RENOCELL ist ein kapillaraktives Innendämmsystem ohne Dampfbremse. Hauptbestandteil ist die ISOCELL Zellulosefaser. Diese neue Art der Innendämmung ohne Dampfbremse setzt neue Maßstäbe speziell bei Altbauten.


Vorteile auf einen Blick

- Oberflächentemperatur wird höher,
  dadurch Räume behaglicher
- wesentlich kürzere Aufheizzeiten
- verbesserter Schallschutz
- Energieeinsparung >> Senkung der Heizkosten
- Wertsteigerung des Gebäudes
- tragfähiges, verputzbares Wandsystem
- flexible Verarbeitung
- kapillaraktives Innendämmsystem ohne
  Dampfbremse
- Mauerwerk bleibt trocken

Anwendungsbereiche

- Bruchstein- und Findlingsmauerwerk,
  z. B. Bauernhäuser
- Fachwerkhäuser (Sandsteinmauerwerk)
- Vollzeigelmauerwerk bzw. Klinker
- Hohllochziegel und Beton

Renocell

Physikalische Eigenschaften von Renocell

Wärmeleitfähigkeit λ = 0,052 W / mK
Dampfdiffusions-Widerstandsfaktor µ = ca. 2,4
Brandklasse B2 nach DIN 4102
Trockenraumdichte ca. 93 kg/m³
Bauaufsichtliche Zulassung Nr.
Z-23.11 - 1236


Anwendungsbeispiel Renocell Innenwanddämmung


Aufsprühen von Renocell auf die Innenwand

Aufsprühen von Renocell auf die Innenwand

Welches ist das richtige Produkt für mich?

hg3